Einträge von Katha

,

DIY: Schöner würzen

Handliche Alleskönner in Sachen Geschmackssicherung und die passende Verpackung für Deine Lieblingswürze: Unsere Schamel-Gläschen machen Dein Gewürzregal noch schöner. Wir zeigen Dir, wie es geht.

Klassiker im neuen Look

Zwei Bayerische Meerrettich-Klassiker im frischen Marken-Look und ein ganzes Sortiment mit einheitlichen Deckeln. Schamel Meerrettich modernisiert weiterhin sein Sortiment und stärkt sein Markenerscheinungsbild mit Stringenz.

Ikone der deutschen Wirtschaft

„Heute meinen wir Meerrettich, wenn wir Schamel sagen – und umgekehrt. Die Marke ist zum Synonym für die Produktgattung geworden.“ So lautet eine Begründung der Herausgeber des Markenkompendiums „Deutsche Standards“, der Schamel Meerrettich 2019 einmal mehr zur „Marke des Jahrhunderts“ erhebt.

DIY-Weihnachtszauber

Kerzen kochen? Geht gut vor Weihnachten, vor allem dann wenn ein schöner Adventskranz dabei herauskommt. Weihnachtliches DIY mit Schamel Meerrettich.

„Bayerisch by Nature“: Bayerischer Bio-Meerrettich

Die Erzeuger in der Region stärken, kurze Lieferketten unterstützen, kurzum: klimaschonend
produzieren und einkaufen. Für einen steigenden Anteil der Verbraucher sind die Prädikate „bio“ und „regional“ immer wichtiger werdende Faktoren beim Einkauf. Ein Trend, den das Familienunternehmen Schamel Meerrettich antizipiert. Mit zwei neuen Produkten bringt Schamel Meerrettich nun erstmals Bayerischen Bio-Meerrettich auf den Markt.

„Meerrettich-Raspeln“ wie frisch gerieben

Wie hausgemacht, pur und ohne viel Schnickschnack. Mit seinen neuen Meerrettich-Raspeln spürt Schamel Meerrettich dem bodenständigen Genuss nach und bringt Anfang 2019 eine einfache und doch vielseitige Zutat auf den Markt – perfekt zur Brotzeit oder als Garnitur in Salaten, Suppen, zu Fleisch oder Fisch. Zu finden ist sie künftig nur im Kühlregal.