Beiträge

Du willst deiner Küche ein bisschen mehr Farbe verleihen und einen schönen Hingucker gestalten? Dann haben wir als Tipp für dich unsere praktischen Gewürzgläser aus Glas, die man völlig unkompliziert am Kühlschrank oder der Dunstabzugshaube mithilfe von Magneten anbringen kann. In diesem Beitrag zeigen wir dir, wie du ganz einfach deine eigenen Gewürzgläschen mit Magneten aus leeren Schamel Meerrettich Gläsern basteln kannst und damit deiner Küche ein ganz neuer Glanz verliehen wird!


Für die Gewürzgläschen mit Magneten brauchst du:

  • Leere Schamel Meerrettich Gläser
  • Buntes, gemustertes und einfarbiges Papier
  • Schere
  • Stift
  • Heißklebepistole
  • Starke Magnete
  • Verschiedene Gewürze

 

Und so einfach geht es:

  1. Das Etikett von den leeren Schamel Gläsern entfernen.
  2. Bunt gemusterte Papiere in den Maßen 5 x 17 cm ausschneiden und mit der Heißklebepistole auf die Außenseite der Gläschen ankleben.
  3. Einfarbige Papiere mit einem Durchmesser von circa 2,8 cm kreisrund ausschneiden und mit einem Stift die Gewürznamen darauf schreiben.
  4. Diese Gewürzschilder auf den Unterseiten der Gläser festkleben.
  5. Starke Magnete mit Heißkleber auf die Außenseite der Deckel kleben.
  6. Die Gewürze einfüllen, die Gläschen zudrehen und an den Kühlschrank oder die Dunstabzugshaube heften. Fertig sind deine schönen bunten Gewürzgläschen mit Deckel!

 

Wir wünschen dir viel Spaß beim Gewürzgläschen basteln! Gerne kannst du deine Kreationen fotografieren und uns über Facebook oder Instagram zeigen. Dieses DIY kannst du dir auch auf Pinterest merken.