Ein leichter Sommersalat ist das perfekte Mittagessen. Nicht zu schwer und nicht zu viel! Das passende Dressing dafür findet ihr hier. Salat putzen, Raspelstix mit Öl und Apfelessig mischen und schon ist das sommerliche Essen fertig.

 

 

Zubereitungszeit: 15 min

Schwierigkeit: einfach

Für 2 Personen

 

Für deinen eigenen Salat mit Meerrettich-Dressingbenötigst du:

  • 200g Creme fraiche
  • 3 EL Meerrettich Raspelstix
  • 2 EL Weißweinessig
  • 1 Schalotte
  • 1 Kopfsalat
  • 1 Brise Salz
  • 1 Brise Pfeffer
  • 1 Brise Zucker
  • 1 Pck Walnüsse
  • 1 Zitrone

 

Und so einfach geht es: 

  1.  Für das Dressing Schalotte schälen und kleinschneiden.
  2. Den Meerrettich mit Creme fraiche und den Essig cremig rühren.
  3. Schalotten dazugeben und mit Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft würzen.
  4. Den Kopfsalat waschen und klein zupfen. Den fertigen Salatdressing darüber geben.
  5. Der Salat kann mit Nüssen serviert werden.

 

#SCHAMELSCHARFEN APPETIT!