Kren mal fünf

,

Heizt schon mal den Ofen vor und deckt den Tisch! Wir lassen das Jahr 2016 mit einem ganz besonderen Gaumenschmaus ausklingen. Am 9. November startet unser Meerrettich-Menü und ihr seid herzlich eingeladen, gemeinsam mit uns zu kochen und natürlich zu schlemmen.

teaser_krenmenue

In den nächsten Wochen machen wir euch in insgesamt fünf Gängen einmal mehr die Vielseitigkeit des Krens schmackhaft. Für uns ist er längst Bestandteil der modernen Esskultur. Unserer scharfen Lieblingszutat haben wir uns dieses Mal allerdings nicht selbst angenommen. Die Aufgabe haben wir fünf Food-Blogger aus der Region aufgetragen, die in den nächsten fünf Wochen nicht nur zeigen, was sie können, sondern vor allem, was König Kren alles kann. Genuss hoch fünf zum Nachkochen!

Den Anfang macht morgen Peter Spandl aus Nürnberg, der sich auf seinem Blog „Aus meinem Kochtopf“ regelmäßig in ebendiesen schauen lässt. Der Journalist und Koch aus Leidenschaft kümmert sich um die Vorspeise. Was er wohl für uns kredenzt? Wir sind gespannt! Ihr auch?