Bye-bye Wespen

,

Endlich: Sommer, Sonne, Sonnenschein – ein gemütlicher Nachmittag mit Freunden und einer selbstgemachten, kalten Limonade steht an. Und es könnte so schön sein, wenn da nicht diese Wespen wären! Einmal kurz nicht hingesehen, schon hat sich eine auf meinem Glas breit gemacht.

Süße Sommererfrischung: Limonade aus Schamel-Gläsern.

Süße Sommererfrischung: Limonade aus Schamel-Gläsern.

Süße und stark riechenden Getränke ziehen in sekundenschnelle die Insekten an. Um das zu vermeiden gibt es mehrere Tricks: Kaffeepulver auf den Tisch stellen und anzünden, bunte Farben vermeiden oder mit Duftstoffen wie Knoblauchöl die Wespen vertreiben. Einige schwören sogar darauf, dass Kleingeld die Wespen vom Anflug abhält wegen des Geruchs von Kupfer und Messing. Weil Wespen im Getränk wirklich gefährlich werden können, ich aber keine Lust auf Kaffee- oder Knoblauchgeruch habe, hab ich mir eine andere, deutlich angenehmere Lösung überlegt. Und die sieht dazu auch noch richtig schön auf meinem Gartentisch aus! Ich bastele mir meine eigenen Trinkgläser, die garantiert jede Wespen und auch andere Kleintiere von meinem Getränk abhalten. Meine Idee ist es, aus Schamel-Gläsern einen Trinkbecher mit Deckel und Strohhalm zu kreieren.

Für meine sichere Sommererfrischung brauche ich:

  • Schamel Gläser (mit Deckel)
  • Ösen
  • Ösen-Werkzeug
  • Hammer
  • Nagel
  • Strohhalme
  • bunte Bänder

Anleitung:

  1. Zuerst nehme ich den Deckel des Glases und stanze mithilfe des Hammers und eines Nagels ein Loch in der Deckel-Mitte heraus.
  2. Mit dem Ösen-Werkzeug befestige ich eine Öse im Loch.
  3. Durch das Loch stecke ich den Strohhalm.
  4. Zum Schluss binde ich zur Dekoration bunte Bänder um das Glas.

Schon sind die Gläser fertig und bereit, meinen Eistee vor Wespen zu beschützen. Mit ein wenig Geschick kann sich die Trinkgläser für den Sommer jeder ganz einfach selbst nachbauen und auch für einen Ausflug ins Grüne sind sie bestens geeignet.

Ich setz mich jetzt mit meinen neuen Gläsern in den Garten und genieße die letzten Sonnenstrahlen so ganz ohne nervige Insekten.