Grusel-Gläser

Süßes oder Saures. Unsere gruseligen Halloween Gläser bringen Furcht und Schrecken. Einfach und schnell mit den Kindern gebastelt, sind die Grusel Gläser ein Hingucker und bringen schaurige Stimmung. Wie du die gespenstische Dekoration aus ein paar leeren Schamel Gläsern zum Leben erwecken kannst, zeigen wir dir hier.


Für die Halloween Grusel Gläser brauchst du:

  • 3 leere Schamel Gläser
  • Orangefarbene Servietten 
  • Kleister
  • Pinsel
  • Teelichter
  • Schwarzer Edding

 

Und so einfach geht es:

  1. Die Etiketten von den leeren Schamel Gläsern entfernen.
  2. Die orangenen Servietten in kleine Stücke reißen. 
  3. Mit einem Pinseln und Kleister die Servietten-Stücke auf den Gläsern anbringen, bis diese komplett bedeckt sind. Im Anschluss für mindestens einen Tag trocknen lassen.
  4. Auf dem getrockneten Glas mit einem schwarzen Edding gruselige Gesichter malen und die Teelichter hineingeben.

 

Wir wünschen dir viel Spaß beim Nachbasteln und eine gruselige Halloween-Feier! Gerne kannst du deine Kreationen fotografieren und uns über Facebook oder Instagram zeigen. Dieses DIY kannst du dir auch auf Pinterest merken.